06.11.2019

Arbeitgeberehrung in NRW

Ehrenamtliches Engagement kommt ohne starken Rückhalt aus dem beruflichen Umfeld nicht aus. Das THW zeichnet besonders verdiente Arbeitgeber aus.

v.l.n.r. Judith Breuer (Fa. Schuster), Dr. Anna Pier (Regionalstelle Olpe), Bastian Dröge (Ortsbeauftragter OV Olpe), Dirk Wember (Truppführer FGr Räumen, OV Olpe), Felix Schuster, Peter Schuster (Inhaber Fa. Schuster), Dr. Ingo Schliwienski (Landesbeauftragter für NRW)

Es ist keine Selbstverständlichkeit ehrenamtlich tätig zu sein. Und es ist ebenfalls keine Selbstverständlichkeit als Arbeitgeber das Engagement eines Mitarbeiters in hohem Maße zu fördern.

Im Rahmen der Messe A+A Arbeitsschutz führte der THW Landesverband NRW in diesem Jahr seine jährliche Arbeitgeberehrung durch. Auch in diesem Jahr wurde der Arbeitgeber eines Helfers des OV Olpe, die Firma Karl Dieter Schuster Transporte, als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet. Wir danken dem Inhaber Peter Schuster für die Unterstützung des Ortsverbandes.


  • v.l.n.r. Judith Breuer (Fa. Schuster), Dr. Anna Pier (Regionalstelle Olpe), Bastian Dröge (Ortsbeauftragter OV Olpe), Dirk Wember (Truppführer FGr Räumen, OV Olpe), Felix Schuster, Peter Schuster (Inhaber Fa. Schuster), Dr. Ingo Schliwienski (Landesbeauftragter für NRW)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: